brille

Schwimmflohmarkt 2018

Ihr möchtet gebrauchte, noch gut erhaltene Schwimmbekleidung und Trainingsmaterialien verkaufen oder ihr benötigt dringend neue Schwimmsachen? Wir organisieren einen großen Flohmarktstand im Hallenbad für euch. Ihr gebt eure Sachen ab – wir verkaufen sie – und am Ende wird abgerechnet. Am 24.09.2018 haben alle Interessierten des Schwimmsports die Gelegenheit sich mit neuen Schwimmsachen auszustatten. Zu[…]

LOGOSVHALLE (2)

Seepferdchen und nun?

Wie geht es nach dem Schwimmkurs weiter? Seepferdchen ist der Einstieg -reicht aber nicht. Sicher schwimmen muss man üben. Wir möchten, dass Ihre Kinder gute Schwimmer und Schwimmerinnen werden. In unserem Verein lernen die Kinder verschiedene Bewegungsabläufe im Wasser kennen und schulen diese. Wichtige Muskelgruppen werden gestärkt, überhastete Bewegungen werden abgebaut. Unser Ziel ist, dass[…]

2018-06-10 Schwimmwettkampf Hillegosden 003

Pokalwettkampf Hillegossen

Platz 9 in der Mannschaftswertung Trotz fast 50% teils krankheitsbedingter Ausfälle konnte das dezimierte Team der Haller einen guten neunten Platz (Mittelfeld) erkämpfen. Immerhin 10 mal schwammen sie auf den ersten Platz, 15mal gab es Silber und fünfmal Bronze. Fleißige Punktesammler waren unter anderem Marceline Daukant, Johanna Bartling, Alina und Bianca Ehlers, Lena Schwier, Lia[…]

2018-05-13 Schwimmwettkampf Bad Essen 028

Glänzender Auftakt

Mit 17 Gold, 13 Silber und 11 Bronzemedaillen gelang den Haller Schwimmern ein glänzender Auftakt in die Freibadsaison. Das Thermalsolewasser in Bad Esssen sorgte für einen tollen Auftrieb und das sonnige Wetter lud zu Bestzeiten ein. Vor allem die Nachwuchsschwimmmer von Trainerin Laura Schmidt sorgten für wahre Überraschungen. Keiner der Aktiven kam ohne Medaille aus[…]

IMG-20180422-WA0007 (002)

Frühlingscamp Talente 1&1a

Am 21.-22. April 2018 absolvierten die Talente 1 und 1a in voll besetzter Mannschaft mit 19 Teilnehmer/-innen ihr erstes Trainingslager in Form eines Frühlingscamps mit Spiel und Spaß in Gartnisch. In dem altbekannten Becken, wo die Talente neben dem Montagstraining im Lindenbad auch immer freitags trainieren, haben sie auch an diesem Wochenende voll durchgestartet. Am[…]

DSC_0411

Neujahrsmeeting Bünde

Ein hoher Krankenstand dezimierte in Bünde die Anzahl der Starter aus Halle. Trotz allem war das Trainerteam Becker/Schumacher mit den Leistungen ihrer Schützlinge zufrieden. „Es gibt noch viel Potenzial“ sagte Hayo Becker am Ende der Veranstaltung.  Drei interne Altersklassenrekorde fielen bei den Damen. Zwei davon gingen an Ramani Köppe (2005 – JugendC) über 50 m[…]

DSC_0216

Langstreckenmeeting Ahlen

Gelungener Jahresauftakt – Vereinsrekord durch Jana Schumacher Mit einem durch Krankheiten dezimierten Team fuhren die Schwimmer von Trainerin Andrea Nolte-Schumacher zum 20. Langstreckenmeeting nach Ahlen. Ein Formtest für die bevorstehende DMS und mal ungewöhnlichere Strecken schwimmen, war die Mission der Haller. Los ging es gleich zu dem Beginn der Veranstaltung mit den Knaller 1500 m[…]

DSC_0246

Jana Schumacher und Rathna Köppe Vereinsmeister 2017

Wie in jedem Jahr ehrten die Haller Schwimmer ihre Besten auf der traditionellen Weihnachtsfeier. Bei Punsch, Keksen und Hot dogs wurde auf den Nikolaus gewartet der schöne Geschenke mitgebracht hatte. Um die Wartezeit zu verkürzen wurden die Ehrungen der Vereinsmeister vorgenommen. Der beste Nachwuchs hieß in diesem Jahr Mia Niebuhr und Emilian Tsys. Bei den[…]

DSC_0124

OWL-Meisterschaften Ahlen 2017

Jahresabschluss auf den Kurzbahnmesterschaften Mit einem kleinen Team nahm der SV Halle an den diesjährigen Bezirksmeisterschaften teil. Als Einzelschwimmer gingen Ramani Köppe, Rathna Köppe und Marvin Struve an den Start. In den Staffeln wurden sie von Laura Schmidt, Fredrike Schütte, Marceline Daukant, Tom Neugebauer und Jakob Bertelsmann. Ramani Köppe (Jg. 05) pulverisierte den Altersklassenrekord der[…]

Lindenbadcup

4. Lindenbadcup

Altersklassen und Vereinsrekorde der Jüngsten Zum vierten Mal lud der SV Halle (Westf.) e.V. zum Lindenbadcup ein, denn seit dem Umzug ins neue Bad hat der Nachwuchswettkampf diesen Namen. Acht Vereine und insgesamt 112 Kinder folgten der Einladung. Im ersten Abschnitt kämpften die Kinder der Jahrgänge 2011 – 2008 um Zeiten und Platzierungen über 25[…]