Neuigkeiten zum Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder, Familien, Freunde,

zunächst hoffe ich, dass es Euch allen gut geht.

Wir erleben schwierige Zeiten, die uns sicher noch lange beschäftigen und von denen unsere Kinder noch ihren Kindern berichten werden.

Die aktuelle Lage ist für jeden von uns eine Herausforderung: Homeoffice mit gleichzeitiger Betreuung der Kinder, Arbeit in „systemrelevanten“ Bereichen mit Notbetreuung der Kinder, ausfallende Kindergeburtstage, fehlende Besuche von Freunden und Verwandten….Dazu kommt noch kein Ausgleich in der Freizeit durch gemeinschaftlichen Sport.

Die Ungewissheit, wann wieder Normalität eintritt, ist für uns alle sicher die größte Herausforderung. Man lebt halt besser mit einem Ziel vor Augen. Das solch ein Ziel der gewohnte Lebensalltag sein kann, hätte vor Wochen keiner gedacht.

Wann der sportliche Übungsbetrieb wieder aufgenommen werden kann, kann uns im Moment niemand sagen. Wir versuchen Euch mit Übungen, Aufgaben und kleinen sportlichen Wettkämpfen fit zu halten – Ihr findet sie immer im Anhang dieses Newsletters oder in den WhatsApp-Gruppen der Trainer.

Wir wünschen Euch viel Kraft diese herausfordernde Zeit zu meistern. Vor allem wünschen wir Euch Gesundheit und möge dieses Virus nicht mehr als finanziellen Schaden anrichten.

Bleibt gesund!

Sportliche Grüße im Namen des Vorstands

Martin Schumacher

Vorsitzender