Pippi Langstrumpf’s Abenteuer (16.06.19)

Tommy und Annika wohnen in einer kleinen Stadt in Schweden. Sie leben ein normales, bürgerliches Leben. Eines Tages zieht ein kleines Mädchen in die Nachbarschaft. Ihr Name: Pippi Langstrumpf, das stärkste Mädchen der Welt. Seit ihrem Einzug in die „Villa Kunterbunt“ wird der Alltag von Tommy, Annika und allen Bewohnern der Stadt mächtig auf den[…]

Medaillenregen in Bad Essen

Am vergangenen Sonntag (12.05.2019) trotzten die Haller Schwimmer/-innen den kalten Temperaturen und brachten sogar zeitweise die Sonne mit zum Freibadwettkampf nach Bad Essen. Vor allem im Teamgeist glänzten die Haller an diesem Wochenende. In der 4x50m Freistil Staffel errungen Lena Schwier (Jg. 04), Annina Feix (Jg. 02), Alina Ehlers (Jg. 00) und Johanna Bartling (Jg.[…]

24-Stunden-Schwimmen 2019

Ein Tag: Das sind 24 Stunden, 1440 Minuten oder 86 400 Sekunden. Also viel Zeit. Was kann man in dieser Zeit alles schaffen? Und vor allem: Schafft man es den „inneren Schweinehund“ zu überwinden und möglichst lange im Wasser zu bleiben? Insgesamt 340 Teilnehmer zog es trotz des schönen Wetters ins Haller Lindenbad um ihre[…]

Starke Leistungen bei den OWL-IX und dem Schwimmmehrkampf

Mit einem Team von 14 Schwimmern und vier Betreuern fuhr der SV Halle nach Gütersloh ins Nordbad zu der ersten Vorrunde der OWL-IX Meisterschaften und zum Schwimmmehrkampf. In den Bereichen Start, Unterwasserbewegungen, Koordination, Wende und Ausdauer konnten unsere OWL-IX Schwimmer ihr Können unter Beweis stellen. Im Jahrgang 2013 war der SV Halle stark durch die[…]

“Je kleiner, je feiner” in Hövelhof

Am Sonntag, den 10.03.2019, ging das Nachwuchsteam des SV Halle der Jahrgänge 2013 bis 2010 mit 10 Schwimmer/-innen in Hövelhof an den Start. Treu dem Motto des Wettkampfes „Je kleiner, je feiner“zeigten die jungen Schwimmer und Schwimmerinnen, was in ihnen steckt und auch der Wettkampf hatte eine tolle, ruhige Atmosphäre. Bei zwei Starts schwamm Vincent[…]

Karnevalsfeier 2019

Die Karnevalsfeier des SV Halle am Rosenmontag, den 04.03.2019 war mal wieder viel zu schnell vorbei. Auch der spontane Location-Wechsel vom DRK-Haus zum Lindenbad konnte die Schwimmer und Schwimmerinnen nicht davon abhalten, wieder ordentlich zu feiern. Bei lauter Karnevalsmusik und leckeren Snacks wurden Spiele wie Stopptanz, Limbo, Klammernklau, Sackhüpfen, Zungenmörder und Möhrenziehen gespielt. Als letztes[…]

Haller Schwimmfest

Am Wochenende lud der SV Halle (Westf.) e.V. zum 12. Haller Schwimmfest ins Lindenbad ein. Neben den Vereinen aus dem benachbarten Steinhagen und Versmold waren auch der Tus Hillegossen, der Tus Bad Essen und die WASPO Nordhorn zu Besuch. Über 22 Strecken konnten die Aktiven ihre Leistungen unter Beweis stellen. In der Mannschaftwertung hatte der[…]

Trainingswochenende Talente 1, Talente 1a und Seelöwen

Am 23. Und 24.02. starteten insgesamt 18 Kinder in das Trainingslager der Talente 1, Talente 1a und Seelöwen. Die Aufregung war groß, denn nach zwei erfolgreichen Trainingslagern im April und September 2018 war es das erste mit Übernachtung von Samstag auf Sonntag. Wie gehabt fand am Freitag das wöchentliche Training in Gartnisch statt und am[…]

Neujahrsmeeting Bünde

Zum 31. Neujahrsmeeting nach Bünde fuhr das Team des SV Halle (Westf.) e.V. mit 26 zum großen Teil ganz jungen Teilnehmern. Bei dem großen Teilnehmerfeld konnten die Haller immerhin 21 Medaillen mit nach Halle bringen. Immerhin 40% aller Starts waren von persönlichen Bestzeiten begleitet. Von den insgesamt fünf goldenen Medaillen gingen je zwei an Tamina[…]

Langstreckenwettkampf Ahlen

Wie schon in den letzten Jahren starteten die Haller Schwimmer in Ahlen beim Langstreckenmeeting. Mit Strecken von 1500, 800 und 400 m Freistil ist dieser Wettkampf ein Mekka der Langstreckenspezialisten. Aber auch die Allrounder des Schwimmsports durften über 400 m Lagen zeigen was in ihnen steckt. Die Haller Trainer nutzen diese Veranstaltung gerne als ersten[…]

Schlittschuhlaufen 2019

Am 20.01.2019 ging es für den Jugendausschuss mal wieder Richtung Herford zur Eishalle. Mit 24 Kindern war die Nachfrage noch größer als im Vorjahr, deshalb hat sich der Ausschuss diesmal über unterstützende Eltern gefreut. Während man sich beim Schlittschuhlaufen ausgepowert hat, gab es in den Pausen reichlich Snacks von Obst und Gemüse über Kekse und[…]

Hänsel und Gretel verirren sich im Wald

Am Samstag, den 15.12. unternahm der Jugendausschuss mit zahlreichen jungen Schwimmer/-innen eine abenteuerliche Reise in die Märchenwelt in der Komödie in Bielefeld. Wir folgten der Geschichte eines armen Holzfällers, der seine beiden Kinder in den Wald führt. Dort verirren sich Hänsel und Gretel und gelangen schließlich zu einem Haus, ganz aus Pfefferkuchen. Doch die hinterlistige[…]