Medaillenregen in Bad Essen

Am vergangenen Sonntag (12.05.2019) trotzten die Haller Schwimmer/-innen den kalten Temperaturen und brachten sogar zeitweise die Sonne mit zum Freibadwettkampf nach Bad Essen. Vor allem im Teamgeist glänzten die Haller an diesem Wochenende. In der 4x50m Freistil Staffel errungen Lena Schwier (Jg. 04), Annina Feix (Jg. 02), Alina Ehlers (Jg. 00) und Johanna Bartling (Jg.[…]

24-Stunden-Schwimmen 2019

Ein Tag: Das sind 24 Stunden, 1440 Minuten oder 86 400 Sekunden. Also viel Zeit. Was kann man in dieser Zeit alles schaffen? Und vor allem: Schafft man es den „inneren Schweinehund“ zu überwinden und möglichst lange im Wasser zu bleiben? Insgesamt 340 Teilnehmer zog es trotz des schönen Wetters ins Haller Lindenbad um ihre[…]

Starke Leistungen bei den OWL-IX und dem Schwimmmehrkampf

Mit einem Team von 14 Schwimmern und vier Betreuern fuhr der SV Halle nach Gütersloh ins Nordbad zu der ersten Vorrunde der OWL-IX Meisterschaften und zum Schwimmmehrkampf. In den Bereichen Start, Unterwasserbewegungen, Koordination, Wende und Ausdauer konnten unsere OWL-IX Schwimmer ihr Können unter Beweis stellen. Im Jahrgang 2013 war der SV Halle stark durch die[…]

“Je kleiner, je feiner” in Hövelhof

Am Sonntag, den 10.03.2019, ging das Nachwuchsteam des SV Halle der Jahrgänge 2013 bis 2010 mit 10 Schwimmer/-innen in Hövelhof an den Start. Treu dem Motto des Wettkampfes „Je kleiner, je feiner“zeigten die jungen Schwimmer und Schwimmerinnen, was in ihnen steckt und auch der Wettkampf hatte eine tolle, ruhige Atmosphäre. Bei zwei Starts schwamm Vincent[…]

Haller Schwimmfest

Am Wochenende lud der SV Halle (Westf.) e.V. zum 12. Haller Schwimmfest ins Lindenbad ein. Neben den Vereinen aus dem benachbarten Steinhagen und Versmold waren auch der Tus Hillegossen, der Tus Bad Essen und die WASPO Nordhorn zu Besuch. Über 22 Strecken konnten die Aktiven ihre Leistungen unter Beweis stellen. In der Mannschaftwertung hatte der[…]

Trainingswochenende Talente 1, Talente 1a und Seelöwen

Am 23. Und 24.02. starteten insgesamt 18 Kinder in das Trainingslager der Talente 1, Talente 1a und Seelöwen. Die Aufregung war groß, denn nach zwei erfolgreichen Trainingslagern im April und September 2018 war es das erste mit Übernachtung von Samstag auf Sonntag. Wie gehabt fand am Freitag das wöchentliche Training in Gartnisch statt und am[…]

3. Platz für den SV Halle in Herford

Am 09.02.2019 ging der SV Halle (Westf.) beim 35. Ignaz Matuschczik Gedächtnisschwimmen im H2O in Herford mit einem starken Nachwuchsteam an den Start und belegte in der Gesamtwertung den 3. Platz von 13 teilnehmenden Vereinen. Beim kindgerechten Wettkampf im ersten Abschnitt starteten Marlon Eder (Jg. 11), Vincent Klack (Jg. 2012), Marlon Veling, Henri Helmes und[…]

Neujahrsmeeting Bünde

Zum 31. Neujahrsmeeting nach Bünde fuhr das Team des SV Halle (Westf.) e.V. mit 26 zum großen Teil ganz jungen Teilnehmern. Bei dem großen Teilnehmerfeld konnten die Haller immerhin 21 Medaillen mit nach Halle bringen. Immerhin 40% aller Starts waren von persönlichen Bestzeiten begleitet. Von den insgesamt fünf goldenen Medaillen gingen je zwei an Tamina[…]

Langstreckenwettkampf Ahlen

Wie schon in den letzten Jahren starteten die Haller Schwimmer in Ahlen beim Langstreckenmeeting. Mit Strecken von 1500, 800 und 400 m Freistil ist dieser Wettkampf ein Mekka der Langstreckenspezialisten. Aber auch die Allrounder des Schwimmsports durften über 400 m Lagen zeigen was in ihnen steckt. Die Haller Trainer nutzen diese Veranstaltung gerne als ersten[…]

Versmoldcup 2018

Am Samstag, den 24.11.2018 ging der SV Halle mit einem jungen Nachwuchsteam in Versmold an den Start. Ziemlich am Anfang des Wettkampfes gab es mit der 4x25m Freistil Staffel einen tollen gruppendynamischen Auftakt durch Stina Lempelius (Jg. 09), Lia Wannke, Mia Niebuhr und Tamina Emily Kreft (alle Jg. 10). Darauf folgten in den Einzelstarts viele[…]

5. Lindenbadcup

Olympiafeeling für die Jüngsten Während die Topathleten des DSV beim Weltcup in Tokio starteten, gingen die Haller Youngster beim Lindenbadcup ins Wasser. Statt Weltrekorden purzelten drei Vereinsrekorde und ein Altersklassenrekord – die Nachwuchstrainer des SV Halle (Westf.) e.V. können auf die Erfolge ihrer Schützlinge sehr stolz sein. Insgesamt 30-mal Platz eins, 21-mal Platz 2 und[…]

JTFP Schwimmen – Herbstfinale 2018

Jugend trainiert für Paralympics (JTFP) ist ein deutschlandweiter Schulmannschaftswettbewerb, bei dem Kinder und Jugendliche mit Behinderung auf sportlicher Ebene gegeneinander antreten. Denn Sport bewegt, verbindet und überwindet Grenzen. So entstehen neue Freundschaften, vielfältige pädagogische Lernprozesse laufen ab und der Wettbewerb kann für den einen oder anderen als Sprungbrett für eine leistungssportliche Karriere dienen. Vor kurzem[…]